Bau-Sperrholz

BAU-SPERRHOLZ:

 

In unserem Angebotsspektrum finden Sie viele Varianten von Bau-Sperrholz (Stärke 21 mm). Nachfolgend präsentieren wir die populärsten Arten vom Sperrholz aus unserem Angebot:

 

SCHALUNG-SPERRHOLZ AUS PAPPEL:

 

Das Sperrholz ist beidseitig mit dem Fenolfilm geschützt. Es ist auf Basis von Pappelholz mit der Stärke von 21 mm hergestellt. Das von uns angebotene Sperrholz wird uns durch einen bewährten, autorisierten Lieferanten geliefert. Die Sperrholz-Kanten sind mit Acrylfarbe geschützt. Der Film schützt das Sperrholz gegen die Einwirkung von Wasser und erleichtert die Reinigung. Das Schalung-Sperrholz aus Pappel ist das populärste Produkt für die Deckenschalungen und für eventuelle Zuschnitte.

Sperrholz-Format: 2500 x 1250 mm

 

SCHALUNG-SPERRHOLZ AUS BIRKE:

 

Schalungssperrholz aus Birke, wasserbeständig, beidseitig mit einem Fenol-Film beschichtet mit der Grammatur von 120 g/m², Farbe dunkelbraun. Die Film-Beschichtung schützt die Tafel gegen die Feuchtigkeit, verhindert die Schimmelbildung und erhöht die Abriebbeständigkeit. Die Kanten des foliierten Sperrholzes sind in standardmäßiger Ausführung mit einer wasserbeständigen Acrylfarbe geschützt.

Sperrholz-Format: 2500 x 1250 mm

 

SPERRHOLZ MIT BESCHLÄGEN:

 

Dreischichtiges Schalungssperrholz beschichtet mit Melaminharz, geklebt mit witterungs- und temperaturbeständigen Klebstoffen. Erhältlich in zwei Varianten: mit Beschlägen an den Kanten (Farbe rot) und ohne Beschlag (Farbe gelb) Grundabmessung 200x50cm ermöglicht eine leichte und schnelle Montage durch 1 Person.

Sperrholz-Format: 2000 x 500 mm, 1500 x 500 mm.