KS-Stützenschalungen

KS-STÜTZENSCHALUNGEN

 

Das System der KS-Stützen ist ein vertikales Schalungssystem für die Gestaltung der Stützen mit rechteckigem und quadratischem Querschnitt. Die Konstruktion der Schalung ermöglicht die Errichtung der Stützen mit den Abmessungen von 20×20 bis 60×60 cm je 5 cm in zwei grundlegenden Höhenmodulen: 270 und 330 cm.

Die Schalung wurde für den Betondruck von bis 90 kN/m2 entworfen, wodurch die Betonierungsarbeiten schnell ausgeführt werden können.

 

VORTEILE DES SYSTEMS:

  • Das System ist ankerlos. Deswegen entstehen auf der Oberfläche des Stahlbeton-Bauteils keine zusätzlichen Abdrucke.
  • Schnelle Montage und Demontage durch einfaches System für das Schließen der Schalung.
  • Da das Sperrholz im hinteren Bereich der Bauteile montiert wird, erhält man eine erstklassige Oberfläche des Sichtbetons, ohne Anker und ohne Abdrücke der Kontaktstellen.
  • Die Verstellung der Schalungen der Stützen erfolgt in einem Arbeitsschritt des Kranes, ohne dass die Schalung demontiert werden muss.
  • Besonders robuste synthetische Beschichtung ermöglicht einen mehrfachen Einsatz und einen selteneren Austausch des Schalungsmaterials.
  • Durch eine verbesserte Oberfläche wird die Reinigung, auch unter Verwendung eines Hochdruckreinigers, und die Minimierung der Stellen erleichtert, die renoviert werden müssen.
  • Durch die Arbeitsbühnen der Stützen wird der Arbeitsplatz von allen Seiten geschützt.
  • Sichere und leichte Anwendung der Schalung durch praktisches Zubehör, wie diagonale Abstützungen, Vorrichtungen zum Umstellen der Bauteile u.ä.

 

BESTANDTEILE DES SYSTEMS:

  1. Rahmenbauteil KS
  2. Verschlusshaken KS
  3. Gelenkmutter
  4. Doppelte diagonale KS-Abstützung
  5. Kopf der KS-Abstützung
  6. KS-Bühne
  7. KS-Handlauf
  8. KS-Halterung
  9. Aufsatz-Schraube KS
  10. KS-Schutzleiste
  11. Expressdübel

Senden Sie Ihre Anfrage

Vergewissern Sie sich, dass Sie kein Roboter sind, und klicken Sie auf die Schaltfläche unten.

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus.